(Fremd)Hundebegegnungen im Alltag

KURSINFO
13.04.-27.04.2024
3x60Min, jeweils samstags
Geeignet für alle Hundehalter*innen, die mehr wissen wollen
min. 6 Teilnehmer
PC + Kamera, Mikrophon oder Smartphone mit Zoom-App ist erforderlich
79,20€
JETZT BUCHEN

(Fremd)Hundebegegnungen im Alltag

Es gibt kaum so viele Vorurteile, Streitereien und verschiedene Meinung zu einem Thema wie es bei aufeinandertreffenden Hunden der Fall ist.

So unterschiedlich die Meinungen auch sind, eines haben alle gemeinsam,  eigentlich will man nur das Beste für seinen Fellfreund!

Und was das ist lernst Du hier.


Ziel & Anliegen

Jeden Tag treffen sich zigtausenden Hunde auf den Straßen.

Evolutionsbiologisch betrachtet ist es tatsächlich nicht natürlich, dass sich fremde Hunde draußen angeleint auf u.a. engen Wegen treffen, begrüßen und miteinander klar kommen geschweige denn spielen.

Trotzdem funktionieren viele Begegnungen tatsächlich gut und das liegt überwiegend an dem tollen sozialverhalten unserer Hunde!

Da wir als Mensch unsere Hunde in die dementsprechenden Situationen bringen, ist es wichtig, dass wir wissen was wir tun! Vor allem unseren eigenen Hund sollten wir unbedingt gut kennen und abschätzen können wir sie sich wohl als nächstes verhalten wird.

Um Hintergrundwissen über natürliche Verhaltensweisen von Hunden in (Fremd)Hundebegegnungen und ein paar Regeln zum Umgang mit diesen Situationen geht es in dieser 3teiligen Vortragsreihe.

So wirst Du zu einem souveränen Begleiter in alltäglichen Situaionen!

Das erwartet Dich

  • Basiswissen zum Thema (Fremd)Hundebegegnung in 3 Unterrichtseinheiten, davon sind 2 Einheiten Theorie und die dritte eine Praxiseinheit um mit dem Erlenten gestellte Begegnungen zu beobachten und zu besprechen
  • Gerne dürft Ihr während des Kurses Fragen oder  ein Video einreichen, sollte das den Rahmen dieser Onlinereihe sprengen, gebe ich Euch eine Rückmeldung.

Ablauf

  • Jede Woche erhälst Du einen neuen Zoomlink mit den Einwahldaten für Deinen PC oder Dein Handy
  • Zum Besprochenen Termin treffen wir uns nun in lockerer Runde und nach kurzem „hallo“ starten wir
  • Gerne darf jederzeit mitgemacht und dürfen Fragen gestellt werden.
  • Ich möchte Euch bitte, die Kamera, während des Vortrages anzubehalten. Die Mikros dürfen auch an sein, solange keine permanenten Hintergrundgeräusche zu hören sind.

Gut zu wissen

  • Magst Du Dich nicht per Kamera zeigen gib mir gerne bei der Anmeldung bescheid! Keiner wird gezwungen etwas zu tun:-)
  • Sollte nach den geplanten Terminen Bedarf an weiterem Input bestehen, kann die Onlinereihe nach Wunsch verlängert werden
  • Ich freue mich auf euch

JETZT BUCHEN

Anmeldung

SCHON KUND*IN?


Eure Infos


Über Dich


Nun zu Deinem Hund


DATENSCHUTZ & Anmeldung


VERBINDLICHE ANMELDUNG

Hiermit melde ich mich zum oben detaillierten Kurs (Fremd)Hundebegegnungen im Alltag verbindlich an.

Ich verpflichtete mich zur Zahlung der Kurs-/Seminargebühr auch bei Nichtteilnahme. Die Teilnahmegebühr ist sofort nach Zusendung der Teilnahme Bestätigung fällig. Erst mit Entrichtung der kompletten Teilnahmegebühr ist der Kursplatz reserviert.

Mit der Anmeldung bestätige ich, daß mein Hund gesund, frei von Parasiten und haftpflichtversichert ist. Die Teilnahme findet auf eigenes Risiko statt. Halter haften für Schäden die durch ihren Hund entstehen.

FRIESENDOGS
Auffallend anders - eben besonders